Wie wird sich der Fußball noch entwickeln?

Wie wird sich der Fußball noch entwickeln?

Beitragvon HalbzeitBoy » Mi 29. Mär 2017, 14:36

Hey Leute,

mittlerweile ist Fußball ja ein riesen Geschäft geworden und vom kleinen Wettbüro um die Ecke bis zum großen PayTV Sender verdienen alle mit. Die Spielergehälter explodieren und die Transfersummen gehen ins Unvorstellbare. Wo soll das hinführen? Ist das vielleicht sogar eine Blase, die irgendwann platz oder ist das System stabil und geht immer weiter?
HalbzeitBoy
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 18:25

Re: Wie wird sich der Fußball noch entwickeln?

Beitragvon SuperMario » Fr 31. Mär 2017, 11:59

Ich glaube nicht, dass es sich dabei um eine Blase handelt. Schließlich ist alles Geld, was da verdient wird real vorhanden. Trotzdem ist es erschreckend, in welchen Dimensionen sich das Ganze mittlerweile bewegt. Für mich stehen diese Millionengehälter in keiner Relation mehr. Als die Bundesliga gegründet wurde, hat ein Spieler ~10000 Mark pro Jahr bekommen. Nach etwas mehr als 50 Jahren bekommen die das 700fache oder mehr. Für mich unbegreiflich...

Ich selbst versuche aber auch was vom Kuchen abzubekommen, indem ich immer mal ne Wette platziere :D. Zur Zeit bin ich bei Tipico sehr aktiv. Neben einer guten App haben die auch immer gute Bonusaktionen. Zum Beispiel bekommen Neukunden bei ihrer ersten Einzahlung bis zu 100€ Bonus! Kannst ja selbst mal reinschauen.

LG
SuperMario
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 15:35

Re: Wie wird sich der Fußball noch entwickeln?

Beitragvon Stachi » So 9. Apr 2017, 14:04

Ich finde diese Gehälter auch unverschämt aber befürchte wir können nichts dagegen machen. Zumindest in China überlegt man bereits Transfer-Summen zu deckeln. Ob sich das in Europa auch durchsetzen wird? Keine Ahnung.
Klar ist aber, dass Fußball auch in Zukunft gespielt wird und durch Gehälter nicht groß beeinflusst wird. Es gibt immer gute Spieler, die Fußball als ihre Leidenschaft ansehen. Und wenn ich mir heute z.B. Champions League-Spiele ansehe, bekomme ich wirklich großartigen Fußball geliefert.
Zum Thema Wettanbieter verzeichnet man immer größere Umsätze. Das Geschäft mit Sportwetten ist also im Moment am Wachsen. Ich persönlich hatte bislang allerdings noch nicht so viel Glück damit. Auch wenn es verlockend ist, immer mal wieder auf den Favoriten einer Partie zu setzen.
Lebe im Hier und Jetzt und nicht in der Vergangenheit.
Stachi
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 20:11
Wohnort: Lüneburg

Re: Wie wird sich der Fußball noch entwickeln?

Beitragvon DavidB » Fr 21. Apr 2017, 19:24

Ich sehe das ganze etwas differenzierter. Nicht umsonst heisst es der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht. Und irgendwann kommt es zu einer Übersättigung, man bedenke nur, das die FIFA mit dem Nationencup noch mehr Spiele schaffen will. Und wenn die Spirale mit den Preisen so weiter geht, werden die Spiele irgendwann vor leeren Spielen stattfinden. Die ersten Proteste in England gibt es schon
DavidB
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 20. Apr 2017, 13:18

Re: Wie wird sich der Fußball noch entwickeln?

Beitragvon Karlos » Sa 6. Mai 2017, 08:12

des wird sich zeige wie der sich noch entwickeln wird =)
Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, daraus zu erwachen.
Karlos
 
Beiträge: 56
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 18:59

Re: Wie wird sich der Fußball noch entwickeln?

Beitragvon Elfmeter » Fr 28. Jul 2017, 16:01

Hat niemand einen Link????

WTF!!
Elfmeter
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 2. Jun 2017, 17:22

Re: Wie wird sich der Fußball noch entwickeln?

Beitragvon Santos » So 11. Feb 2018, 23:03

Das ist eine Frage, die dir hier wahrscheinlich keiner genau beantworten kann. Ich persönlich wäre ja ähnlich wie beim Eishockey oder Basketball für die Einführung einer Netto-Spielzeit, die dann immer stoppt, wenn der Ball im Aus ist. Dann würde sich dieses nervige Zeitschinden auch endlich aufhören.

Von der Abschaffung der Abseits-Regel halte ich persönlich eigentlich eher weniger. Dennoch werde ich mir unabhängig von den Entwicklungen Fußball sicherlich weiterhin ansehen.

Vor allem wenn es wie bei https://uni-24.de/kostenlose-fussball-live-streams-heute-online-gucken-ohne-anmeldung/ kostenlose Möglichkeiten zum Fußball schauen gibt.

Lg
Santos
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 11:41


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron