Abnehmen mit Obst und Gemüse Säften

Re: Abnehmen mit Obst und Gemüse Säften

Beitragvon Janninchen » Mo 5. Feb 2018, 15:42

Also zuviel Säfte sollten aber auch nicht getrunken werden, denn auch Säfte haben viele Kalorien. Ich hab jetzt mal mit Fitness von Zuhause angefangen und bin echt begeistert davon!!

Hab auch seit einigen Wochen ne eigene Seite dazu gemacht: Könnt Ihr euch gerne mal anschauen :P
https://suesser80.wixsite.com/abnehmprogramme
Janninchen
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 28. Dez 2017, 16:46

Re: Abnehmen mit Obst und Gemüse Säften

Beitragvon Soccermom » Di 6. Feb 2018, 13:41

Besonders Obstsäfte haben viele Kalorien.
Gemüsesäfte sind besser. Jedoch sollte man sie nicht als Zwischenmahlzeit zu sich nehmen. Das hemmt den Stoffwechsel. Viel besser wäre es, das Abendessen durch einen Gemüsesaft zu ersetzten.
Soccermom
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 6. Feb 2018, 13:33

Re: Abnehmen mit Obst und Gemüse Säften

Beitragvon Janninchen » Mo 12. Feb 2018, 12:30

Also ich nehm lieber Supplemente zu mir :)
Ich hab bereits einiges ausprobiert - von Arginin, bis Citrullin und verschiedene Workoutbooster. In meinem Blog könnt ihr euch nochmal ne Übersicht verschaffen: http://meine-supplementerfahrung.chapso.de

Liebe Grüße Janinie
Janninchen
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 28. Dez 2017, 16:46

Re: Abnehmen mit Obst und Gemüse Säften

Beitragvon Santos » Mo 12. Feb 2018, 19:18

Hey!

Also ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es ausschließlich darum geht, wie man abnimmt, sondern eher dass man es möglichst konsequent durchzieht und nicht schon nach kürzester Zeit wieder aufgibt.

Dabei habe ich unter anderem auch schon davon gelesen, dass Übergewichtige nicht immer direkt "schuld" an ihrem Gewicht sind, sondern ein spezielles Hormon.

Dies hört auf den Namen Leptin und hat dementsprechend Einflüsse auf das Zu- oder Abnehmen.

Lg
Santos
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 11:41

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast

cron